Datenklau Millionen von Bankdaten illegal im Umlauf

Namen, Bankverbindung, Geburtsdaten - und manchmal sogar detaillierte Angaben zur Vermögensanlage: Laut der "Wirtschaftswoche" sind auf dem Schwarzmarkt die Bankdaten von 21 Millionen Bundesbürgern illegal im Umlauf. Die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet.
sam/AP/dpa