Datenschutz-Skandal Tarnfirmen sollen Kontodaten missbraucht haben

Dubiose Callcenter-Anrufe, plötzliche Abbuchungen: Verbraucherschützer berichten von einem Datenschutz-Skandal um 17.000 Bankkunden in Deutschland. Deren Kontodaten sollen auf CDs verkauft und missbraucht worden sein - die Experten raten, rasch Kontoauszüge zu überprüfen.