Datenskandal Mehdorn würde Mitarbeiter wieder überwachen lassen

Der Datenskandal bei der Deutschen Bahn ist für Konzernchef Mehdorn gar keiner. Er würde ein solches Verfahren wiederholen, sagt er und will von einer Entschuldigung nichts wissen - die Bundesregierung möge sich bitte nicht einmischen.
Bahn-Chef Mehdorn: "Wenn einer klaut, den muss man jagen"

Bahn-Chef Mehdorn: "Wenn einer klaut, den muss man jagen"

Foto: AP
kaz/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel