Coronavirus in Italien Dax schließt mit einem Verlust von mehr als vier Prozent

Das Coronavirus verbreitet sich in Italien - und die Angst vor einer Pandemie in Europa belastet die Aktienmärkte. Der Dow Jones verzeichnete den größten Verlust seit zwei Jahren.
Die Frankfurter Börse (Archivbild): Sichere Häfen gesucht.

Die Frankfurter Börse (Archivbild): Sichere Häfen gesucht.

STAFF
caw/fek/Reuters/dpa/AFP
Mehr lesen über