Defizit-Affäre Griechenlands Ex-Finanzminister weist Vorwürfe zurück

Der ehemalige griechische Finanz- und Verteidigungsminister Giannos Papantoniou hat den Vorwurf zurückgewiesen, Griechenland habe jahrelang seine Defizitzahlen geschönt. Die Verbuchung der strittigen Militärausgaben sei mit der EU-Kommission abgesprochen gewesen.