Pfeil nach rechts
China: Geliebter Feind
DPA

Fotostrecke

China: Geliebter Feind

Deutsch-chinesisches Verhältnis Lächeln süßsauer

Deutsche Firmen sind in China beliebt, weil sie sich nicht um Politik kümmern. Doch die Partnerschaft ist einseitig: Konzerne wie Siemens und BASF müssen der Volksrepublik wertvolles Know-how überlassen - ohne angemessene Gegenleistung. Die Bundesregierung hat dem nichts entgegenzusetzen.