Pfeil nach rechts

Deutsche Bahn Arbeitsgericht verbietet bundesweit Warnstreiks

Das Mainzer Arbeitsgericht hat die bundesweiten Warnstreiks bei der Bahn verboten. Der Lokführergewerkschaft GDL werde damit untersagt, ihre Mitglieder zu Warnstreiks aufzurufen, erklärte das Gericht. Die GDL will trotzdem so lange wie möglich die Züge anhalten.