Deutsche Bahn Mehdorn soll neuen Vertrag erzwungen haben

Bevor er wegen enttäuschender Umsatzzahlen drei Führungskräfte feuerte, ließ Bahnchef Hartmut Mehdorn erst einmal seinen eigenen Arbeitsvertrag verlängern. Ein inoffizieller Drohbesuch bei Bundeskanzler Gerhard Schröder sicherte ihm angeblich bis 2008 seinen Job - die Bahn bestreitet das.