Deutschlands Pannenbank KfW droht Millionenverlust in Island

Die nächste krasse Fehlspekulation: Die staatseigene KfW hat ausgerechnet im Finanzkrisenherd Island mehrere hundert Millionen Euro investiert und den taumelnden Banken des Inselstaats Darlehen gewährt. Mindestens die Hälfte der Gelder gilt schon jetzt als verloren.
KfW-Zentrale in Frankfurt: Möglicher Millionenverlust in Island

KfW-Zentrale in Frankfurt: Möglicher Millionenverlust in Island

Foto: Getty Images
Mehr lesen über