Zur Ausgabe
Artikel 30 / 86

Die Lohn-Locke schliesst sich

aus DER SPIEGEL 22/1972

Der Wettbewerbsvorteil niedriger Löhne, mit dem Europäer und Japaner gegen das Hochlohn-Land USA konkurrieren, wird kleiner. Seit 1960 schrumpfte das Lohngefälle zwischen Westdeutschland und den USA von 1:3 auf 1:1,5. Am meisten stiegen die Löhne in Japan (auf das Fünffache), am wenigsten in Amerika (um 68 Prozent).

Zur Ausgabe
Artikel 30 / 86
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.