Die reichsten Deutschen Missmanagement als Markenzeichen

Jahrzehntelang stand er unter der Fuchtel des übermächtigen Vaters. Als August von Finck mit 50 Jahren endlich die Macht im Bankhaus Merck Finck & Co. übernahm, machte er nur Fehler - ein Milliardär blieb er trotzdem.