Die Teuro-Liste Was wie viel teurer geworden ist

Nach einer Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) ist die gefühlte Inflation kein Hirngespinst. Die folgende Tabelle zeigt den Anstieg des Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte im ersten Quartal 2002 gegenüber dem Vorjahrszeitraum in Prozent.


Gefühlte Inflation

Warengruppe Anstieg in Prozent
Gemüse 14,3
Flugreisen 11,4
Glücksspiele 8,8
Molkereiprodukte, Bier 7,0
Fische 6,7
Tabakwaren 6,3
Obst 6,2
Schuhreparatur 5,8
Finanzdienste 5,1
Busreisen 4,9
Zeitungen, Zeitschriften 4,8
Friseurdienste 4,7
Sport-, Kulturdienstleistungen 4,1
Brot 4,1
Fleisch 4,1
Reparaturen von IuK-Gütern 4,1
Versicherungsdienste 4,0
Reparaturen von Haushaltsgeräten 3,9
Sonstige Personenbeförderung 3,8
Reinigung 3,8
Hotel, Gaststätten 3,6
Bildungsdienste 3,4
Teppiche 3,3
Bücher 3,1
Musikinstrumente 3,1
Glaswaren, Tafelgeschirr 2,9
Autoreparatur 2,8
Körperpflegeartikel 2,5
Gefühlte Inflation 4,8

Quelle: Institut der Deutschen Wirtschaft (iw)



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.