Disney-Konzern Mickey Mouse hat neuen Präsidenten

Der Walt-Disney-Konzern hat einen neuen zweiten Mann. Robert Iger wird künftig die Tagesgeschäfte des Medienunternehmens leiten.


Neuer Disney-Präsident: Robert Iger
REUTERS

Neuer Disney-Präsident: Robert Iger

New York - Bislang war Iger für den Fernsehsender ABC verantwortlich, der ebenfalls zu Disney gehört. Der 48-Jährige gilt mit seiner Ernennung als potenzieller Nachfolger von Konzernchef Michael Eisner, der die Strategie für Disney vorgibt. Iger ist der erste Präsident, seit der ehemalige Hollywoodmanager Michael Ovitz 1996 den Laufpass erhalten hatte. Seither hat Disney keinen zweiten Mann nach Eisner mehr gehabt.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.