Zur Ausgabe
Artikel 33 / 79
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

EDV MIT SCHUBKRAFT

aus DER SPIEGEL 24/1985

In neun Jahren haben sich die Werbeaufwendungen in der Bundesrepublik mehr als verdoppelt. Die Unternehmen gaben 1984 mehr als 15 Milliarden Mark für Reklame aus. Am stärksten zugelegt haben zwischen 1975 und 1984 die EDV-Branche und die Bekleidungsindustrie. Für Spirituosen dagegen wurde kaum mehr geworben.

Die zwölf werbeintensivsten Branchen in der Bundesrepublik; Werbeausgaben 1975 im Vergleich zu 1984 in Millionen Mark Handelsorganisationen Auto-Markt Massen-Medien Banken und Sparkassen Pharmazie Schokolade und Süßwaren Zigaretten EDV Hard- und Software Kaffee, Tee, Kakao Möbel und Einrichtung Oberbekleidung Spirituosen

Zur Ausgabe
Artikel 33 / 79
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.