Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ein Brückenkopf in Europa

Die europäischen Computerhersteller verspielen ihre Zukunft. Zersplittert in viele Firmen mit Provinzformat, haben sie Mühe, die Entwicklungsgelder und die Produktionskosten zu verdienen. Jetzt rücken die Japaner an. Fujitsu schluckt die größte englische Computerfirma ICL und schafft sich so einen Vorposten in Europa.
aus DER SPIEGEL 32/1990
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel