Einfuhrverbot Amerikanische Rache trifft französische Pasteten

Die Vereinigten Staaten müssen vor der Welthandelsorganisation WTO ihr Einfuhrverbot für französisches Luxusfleisch rechtfertigen. Vor elf Tagen hatten die USA einen Gänseleberpasteten-Stopp verhängt, weil Fleischereien durch ihre Hygieneinspektion gefallen waren. Frankreich vermutet dahinter Rache für die Einfuhrzölle der EU.