Electronic Arts Games-Gigant kündigt weiteren Jobabbau an

Es ist ein desaströses Jahr für Electronic Arts. Der Games-Gigant muss binnen sechs Wochen schon das zweite Mal seine Gewinnprognose herunterschrauben. Zur Kostensenkung will den Konzern jetzt unter anderem weitere Stellen streichen.
ssu/Reuters