Energiegipfel Schröder macht Strompreise zur Chefsache

Bundeskanzler Gerhard Schröder ist besorgt wegen des starken Anstiegs der Strom- und Gaspreise. Um die Auswüchse zu begrenzen, hat er auch schon ein Mittel parat: einen "Energie-Gipfel“ mit der Wirtschaft. Die sieht sich heftigen Missbrauchs-Vorürfen ausgesetzt.