Energieproblem E.on räumt Verantwortung für Stromausfall ein

Der Energiekonzern E.on hat den Stromausfall am Wochenende in weiten Teilen Europas zu verantworten. Der Konzern bestätigte Berichte, wonach eine Leitung im Emsland abgeschaltet wurde - wegen eines Kreuzfahrtschiffes. Die Kritik der Bundesregierung wies das Unternehmen allerdings zurück.