Energiestreit mit Russland Opposition verlangt von Merkel klare Worte

Der Energiestreit zwischen Gasprom und der EU überschattet den Besuch von Kanzlerin Merkel in Tomsk. Gestern hatte Russlands Präsident Putin erst gedroht, dann Versorgungssicherheit garantiert.  FDP und Grüne warnen nun Kanzlerin Merkel, Deutschland dürfe sich nicht erpressen lassen.