Zur Ausgabe
Artikel 33 / 115

Gewerkschaften Entlassungen bei der IG Metall

aus DER SPIEGEL 31/1994

Wie bei echten Kapitalisten: Die IG Metall entläßt Mitarbeiter. Die Gewerkschaft hat keinen Käufer für ihr Ferienhotel Hauerskopf im Schwarzwald gefunden; das Hotel wird zum 31. Dezember dichtgemacht, die 37 Beschäftigten verlieren ihren Arbeitsplatz. Keiner werde entlassen, hatte der Arbeitgeber den Mitarbeitern anfangs noch zugesagt. Davon ist jetzt keine Rede mehr. Den 60 Angestellten im Gästehaus Buntenbock im Harz droht das gleiche Schicksal. Bis Ende 1995 will die Gewerkschaft dieses Objekt los sein, einen Käufer gibt es auch hier noch nicht. Die altmodischen Hotels haben der Gewerkschaft in den letzten Jahren Verluste in zweistelliger Millionenhöhe gebracht.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 33 / 115
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.