Entscheidung des Kartellamts Deutsche Bank darf bei Postbank einsteigen

Das Bundeskartellamt hat sein Okay gegeben: Die Deutsche Bank darf wie geplant 22,9 Prozent der Postbank-Aktien erwerben. Später ist auch eine Übernahme der Mehrheit möglich.
wal/dpa-AFX
Mehr lesen über