EU-Beschluss Schleichwerbung ist künftig erlaubt

Gemacht haben es ohnehin fast alle, jetzt wird es legal: Schleichwerbung im Fernsehen ist künftig unter Auflagen erlaubt. Das haben die zuständigen EU-Minister heute beschlossen. Außerdem dürfen Kindersendungen häufiger durch Werbung unterbrochen werden.