EU-Erweiterung Ostdeutsche Wirtschaft fürchtet den Sandwich-Effekt

Die EU-Beitrittsländer fordern die ostdeutsche Wirtschaft heraus. Niedrigere Löhne und Steuern, üppige Subventionen aus Brüssel jenseits der Grenze - die Angst geht um, dass die neuen Bundeländer ins Hintertreffen geraten.
Von Alexander Bürgin