EU-Konjunkturprognose Europäische Wirtschaft bricht um 7,8 Prozent ein

Die zweite Infektionswelle lässt das Wirtschaftswachstum der Eurozone abflauen. Für 2020 erwartet Brüssel einen Einbruch von insgesamt 7,8 Prozent – eine beispiellose Rezession, aber besser als im Sommer angenommen.
Straßenszene in Salamanca: Brüssel erwartet eine beispiellose Rezession für die europäische Wirtschaft

Straßenszene in Salamanca: Brüssel erwartet eine beispiellose Rezession für die europäische Wirtschaft

Foto: Manuel Ángel Laya / DPA
caw/dpa/AFP