EU-Stabilitätspakt Eichel bekommt Bonus für Wiedervereinigung

Bundesfinanzminister Hans Eichel hat sich durchgesetzt: Künftig kann Deutschland bei einer Verletzung der Neuverschuldungsgrenze des EU-Stabilitätspaktes mit Milde rechnen. Nach monatelangem Streit einigten sich die Finanzminister der Europäischen Union auf eine Reform des Paktes.