EuGH-Votum zu US-Flügen Scheinsieg für den Datenschutz

Der Europäische Gerichtshof hat die Weitergabe privater Fluggastdaten an die USA für widerrechtlich erklärt. Für Datenschützer ist das ein Sieg mit geringem Wert. Denn die USA bleiben bei ihrer harten Haltung - und die Airlines halten aus Angst vor Landeverboten an der Datenweitergabe fest.