Bericht des Europäischen Rechnungshofs EU gab 2020 etwa vier Milliarden Euro falsch aus

Aus dem Budget der EU sind im vergangenen Jahr etwa vier Milliarden Euro fehlerhaft ausgegeben worden. In sechs Fällen vermutet der Europäische Rechnungshof Betrug.
EU-Fahnen in Brüssel: 2020 beliefen sich die Ausgaben der Europäischen Union laut Rechnungshof auf 173,3 Milliarden Euro

EU-Fahnen in Brüssel: 2020 beliefen sich die Ausgaben der Europäischen Union laut Rechnungshof auf 173,3 Milliarden Euro

Foto: Georg Hochmuth / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

aar/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel