Trotz neuer Beschränkungen Exportgenehmigungen für deutsche Kleinwaffen um 79 Prozent gestiegen

Deutschland hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Maschinengewehre und Pistolen exportiert. An das Lieferverbot für Kleinwaffen in sogenannte Drittstaaten wurde sich hingegen fast vollständig gehalten.
Ein Messebesucher hält ein Gewehr des deutschen Waffen-Herstellers Heckler und Koch auf der Waffenmesse IWA (Archivbild). Die Exportgenehmigungen für deutsche Kleinwaffen sind deutlich gestiegen

Ein Messebesucher hält ein Gewehr des deutschen Waffen-Herstellers Heckler und Koch auf der Waffenmesse IWA (Archivbild). Die Exportgenehmigungen für deutsche Kleinwaffen sind deutlich gestiegen

Foto: Daniel Karmann/ dpa
caw/dpa
Mehr lesen über