Fehlspekulationen Finanzaufsicht fürchtet Eskalation der Kreditkrise - Gerüchte um Dresdner Bank

Mehr Risiken, mehr Abschreibungen: In der Kreditkrise steht den Banken das Schlimmste noch bevor, warnen Regierung und Bundesbank. Ein Börsenbrief spekuliert über Probleme bei der Dresdner Bank - und die Finanzaufsicht warnt, auch Versicherungen und Fonds könnten bald erfasst werden.
Bank-Mitarbeiter (in Büro bei der Dresdner Bank in Frankfurt): "Indirekte Auswirkungen könnten noch gravierender sein"

Bank-Mitarbeiter (in Büro bei der Dresdner Bank in Frankfurt): "Indirekte Auswirkungen könnten noch gravierender sein"

Foto: DDP
Mehr lesen über