Finanzmarktkrise EZB pumpt 30 Milliarden Euro in den Markt

Die Europäische Zentralbank betreibt Krisenmanagement: Sie hat den Geschäftsbanken als Reaktion auf die US-Finanzkrise rund 30 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Damit sollen die angespannten Märkte beruhigt werden.