Pfeil nach rechts

Deutsche-Bank-Chef Fitschen hält Sorge um Schwellenländer für übertrieben

Die Wirtschaft Chinas schwächelt, Brasilien und Russland stecken in der Rezession. Doch Deutsche-Bank-Co-Chef Fitschen bereitet das keine größeren Sorgen. Er spricht von einer "Korrektur vorangegangener Überhitzung".
Deutsche Bank-Co-Chef Fitschen (Archiv): "Korrektur vorangegangener Überhitzung"

Deutsche Bank-Co-Chef Fitschen (Archiv): "Korrektur vorangegangener Überhitzung"

DPA
mka/Reuters