Verfassungsbeschwerde Zeitarbeitsfirmen klagen gegen verschärfte Regeln für die Fleischbranche

Durch ein neues Gesetz sind in der Fleischindustrie unter anderem Werkverträge verboten, Leiharbeit wurde erschwert. Zeitarbeitsfirmen fühlen sich in der Existenz bedroht – und klagen nun vor dem Bundesverfassungsgericht.
Zeitarbeitsfirmen wollen sich nicht mit dem Arbeitsschutzkontrollgesetz zufriedengeben

Zeitarbeitsfirmen wollen sich nicht mit dem Arbeitsschutzkontrollgesetz zufriedengeben

Foto:

Ingo Wagner/ DPA

hba/dpa