Forgeard in Polizeigewahrsam Insiderskandal holt EADS ein

Eigentlich wollte sich der Konzern auf der Berliner Luftfahrtschau selbst feiern - doch dann kam die Hiobsbotschaft für EADS: Die französische Polizei hat den ehemaligen Co-Konzernchef Forgeard wegen Verdachts auf Insiderhandel in Gewahrsam genommen. Die Affäre wird dem Konzern gefährlich.
Airbus-Chef Enders auf der ILA: Unschöne Vergangenheit statt Jubelarien

Airbus-Chef Enders auf der ILA: Unschöne Vergangenheit statt Jubelarien

Foto: AP