Pfeil nach rechts

G-20-Treffen in Moskau Schäubles Schreckgespenst heißt Währungskrieg

Zwischen den Industrienationen ist eine hitzige Debatte um Abwertungs-Wettläufe entbrannt - eine weiche Währung soll die eigene Wirtschaft aufpäppeln. Das Thema beherrscht auch das G-20-Treffen in Moskau. Ausgerechnet Russland zählt zu den wenigen Verbündeten der Deutschen.
Finanzminister Schäuble: Plädoyer für Wechselkurse ohne Staatsintervention

Finanzminister Schäuble: Plädoyer für Wechselkurse ohne Staatsintervention

AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel