Gasstreit im Mittelmeer Türkei und Griechenland kündigen Sondierungsgespräche an

Es könnte ein Fortschritt im Konflikt um Erdgas im Mittelmeer sein: Die Türkei und Griechenland wollen Sondierungsgespräche aufnehmen - vermittelt durch Kanzlerin Merkel und EU-Ratschef Michel.
Türkisches Bohrschiff "Yavuz" bei Zypern (Archivbild von August 2019): bald Gespräche zwischen Ankara und Athen

Türkisches Bohrschiff "Yavuz" bei Zypern (Archivbild von August 2019): bald Gespräche zwischen Ankara und Athen

Foto: Murad Sezer / REUTERS
fdi/dpa
Mehr lesen über