Gefängnisstrafe "Queen Martha" muss fünf Monate sitzen

Die US-Fernsehmoderatorin und Lifestyle-Unternehmerin Martha Stewart muss eine Geldstafe zahlen und fünf Monate lang ins Gefängnis. Ein New Yorker Gericht hatte sie unter anderem wegen Behinderung der Justiz verurteilt.