Zur Ausgabe
Artikel 36 / 98
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Gefahren für die Mark

Mit Helmut Schlesinger wird ein Beamter ohne Politikerfahrung Präsident der Notenbank. Der Pöhl-Nachfolger tritt in einer kritischen Phase an. Die Milliarden für den deutschen Osten und üppige Lohnabschlüsse bedrohen die Mark. Schlesinger muß womöglich die Zinsen anheben - und damit Krach mit Bonn riskieren.
aus DER SPIEGEL 23/1991
Zur Ausgabe
Artikel 36 / 98
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel