Verspätete Abgabe der Steuererklärung Strafbefehl gegen obersten Sparkassenchef

Peinlicher Ärger für Deutschlands Sparkassenpräsidenten: Ein Münchner Gericht hat Strafbefehl gegen Georg Fahrenschon erlassen. Der ehemalige bayerische Finanzminister hat offenbar seine Steuererklärungen zu spät abgegeben.
Georg Fahrenschon

Georg Fahrenschon

Foto: Rolf Vennenbernd/ picture alliance / dpa
stk
Mehr lesen über