Schlappe für Hipp Gericht verbietet irreführende Kindermilch-Werbung

Eine Hipp-Werbung legt nahe, dass Kinder siebenmal mehr Vitamin D brauchen als Erwachsene. Das Landgericht München bezeichnet diese Aussage als irreführend.
Milchprodukte von Hipp (Archivbild)

Milchprodukte von Hipp (Archivbild)

Foto: Franziska Kraufmann/ dpa
ssu/dpa-AFX
Mehr lesen über