Greenpeace-Studie Malaysia wird zur deutschen Müllkippe

Plastikabfall aus der Bundesrepublik landet auf illegalen Mülldeponien in Malaysia - und wird dort zum Umweltrisiko. Ein Greenpeace-Report macht nun das Ausmaß deutlich.
Plastikmülldeponie in Johor im Süden Malaysias: 180.000 Tonnen aus Deutschland - in einem Jahr

Plastikmülldeponie in Johor im Süden Malaysias: 180.000 Tonnen aus Deutschland - in einem Jahr

Nandakumar S. Haridas/ Greenpeace
Deutscher Plastikmüll auf unregulierter malaysischer Deponie

Deutscher Plastikmüll auf unregulierter malaysischer Deponie

Fred Dott/ Greenpeace