Hannover Messe Das große Krabbeln

Autonome Ameisen, dreidimensionale Hologramme und ein Drucker für Keramik: Auf der Hannover Messe zeigen Firmen ihre Ideen für die Welt von morgen. Fünf spektakuläre Exponate im Check.
Autonome Ameise: Bestens vernetzte Kleinroboter

Autonome Ameise: Bestens vernetzte Kleinroboter

Foto: SPIEGEL ONLINE
Hologramm: Buchstaben, dünner als ein Haar

Hologramm: Buchstaben, dünner als ein Haar

Foto: SPIEGEL ONLINE
Kuka-Roboter iiwa: Tausendmal berührt

Kuka-Roboter iiwa: Tausendmal berührt

Foto: SPIEGEL ONLINE
Autonome Ameise: bestens vernetzte Kleinroboter

Autonome Ameise: bestens vernetzte Kleinroboter

Foto: SPIEGEL ONLINE
ABB-Roboter: Yumi tut nichts.

ABB-Roboter: Yumi tut nichts.

Foto: SPIEGEL ONLINE
Töpferscheibe 2.0: So arbeitet man heute mit Keramik

Töpferscheibe 2.0: So arbeitet man heute mit Keramik

Foto: SPIEGEL ONLINE