Pfeil nach rechts

Ikea-Gründer Kamprad wird 80 Reicher, armer Mann

Nazi-Vorwürfe, Alkoholprobleme und eine Leseschwäche konnten Ikea-Gründer Ingvar Kamprad nicht aus der Erfolgsspur werfen. Heute wird der Möbelpapst 80, gehört zu den reichsten Menschen des Planeten und ist der lebende Beweis dafür, dass Geiz doch geil sein kann.
Mehr lesen über