Zur Ausgabe
Artikel 53 / 112

GLÜCKSSPIEL Illegale Lotterie?

aus DER SPIEGEL 43/2001

Die Ermittlungen gegen die Spielgemeinschaft LottoTeam werden ausgeweitet. Weltweit nehmen mehrere zehntausend Kunden über die Firma regelmäßig am deutschen Lotto teil, dessen Mittwochs-Ziehungen, moderiert von Heike Maurer, im ZDF zu sehen sind. Neben dem Verdacht auf Betrug durch illegale Abbuchungen von Kundenkonten verfolgt die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft jetzt auch Hinweise auf verbotenes Glücksspiel. »Es besteht nun der Verdacht auf unerlaubte Veranstaltung einer Lotterie«, so Sprecher Michael Schwarz. Die Ermittler vermuten offenbar, dass LottoTeam einen Teil seiner Spielscheine nicht an die offiziellen Annahmestellen weiterreicht und stattdessen eine private und damit illegale Lotterie betreibt. Firmenanwalt Jürgen Wessing: »Dieser Vorwurf wird von interessierter Seite seit Jahren erhoben und ist bereits - durch Einstellungsverfügung ablehnend - von der Staatsanwaltschaft behandelt worden.«

Zur Ausgabe
Artikel 53 / 112
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.