Impfregister Datenschutzbeauftragter warnt vor zu großem Staatszugriff

Mit einem Register zentral die Geimpften erfassen? Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter ist skeptisch. Er befürchtet Vollzugsfantasien des Staates – und einen negativen Effekt auf die Impfkampagne.
Impfstation in Stuttgart (Archivbild): Kann eine Impfpflicht durch ein zentrales Register oder Stichproben sichergestellt werden?

Impfstation in Stuttgart (Archivbild): Kann eine Impfpflicht durch ein zentrales Register oder Stichproben sichergestellt werden?

Foto: Marijan Murat / dpa