Wegen Omikron US-Notenbankchef Powell sieht weiteres Inflationsrisiko

Die Inflation ist so hoch wie seit 30 Jahren nicht – und Fed-Chef Jerome Powell rechnet auch für das kommende Jahr nicht mit schneller Entspannung. Die neue Virusvariante könnte die Preisspirale indirekt beeinflussen.
US-Notenbankchef Powell:

US-Notenbankchef Powell:

Foto: KEVIN DIETSCH/POOL/EPA-EFE/Shutterstock
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mmq/Reuters/dpa