Chiphersteller Intel streicht 12.000 Jobs und senkt Umsatzprognose

Der weltgrößte Chipkonzern Intel baut elf Prozent der Gesamtbelegschaft ab. Außerdem senkte das US-Unternehmen seine Umsatzprognose für dieses Jahr.
Foto: PICHI CHUANG/ REUTERS
jul/Reuters/dpa
Mehr lesen über