Irak-Aufträge Halliburton soll zu viel berechnet haben

Der amerikanische Mischkonzern Halliburton hat für Aufträge im Irak nach Angaben der Opposition in den USA zu hohe Rechnungen ausgestellt. Forderungen in Höhe von einer Milliarde Dollar seien nicht nachvollziehbar.