Irak-Geschäfte Cheneys Ex-Firma landet neue Öl-Aufträge

Der Halliburton-Konzern hat vom US-Militär mehr Aufträge erhalten als bisher bekannt. Die Firma, einst von Vizepräsident Cheney geführt, kümmert sich nun auch um Förderung und Verkauf von Öl im Irak. Die Demokraten vermuten, dass die Regierung die Anbahnung der Geschäfte verschleiert hat.