Hyperinflation Iran streicht vier Nullen aus Landeswährung

Ein Dollar kostet 156.000 Rial. Als Reaktion auf diese massive Geldentwertung streicht Iran vier Nullen aus seiner Landeswährung - und benennt sie um.
Bündel mit Rial-Noten auf einem Markt in Nadschaf: Wertverlust von mehr als 60 Prozent

Bündel mit Rial-Noten auf einem Markt in Nadschaf: Wertverlust von mehr als 60 Prozent

Alaa Al-Marjani/ REUTERS
dab/Reuters